Zuerst fiel mir ihr schönes Lachen auf!

incognito-57584713Als ich meine Freundin kennenlernte, fiel mir zuerst ihr wunderschönes Lachen auf. Sie strahlte mich an und ich konnte nicht widerstehen. Als sie dann noch erzählte, dass sie ein kleines Geheimnis hat, fand ich das total aufregend. Später erfuhr ich, was es war …

Meine Freundin hatte sich für eine unsichtbare Zahnspange mit der sogenannten Lingualtechnik entschieden. Das konnte ich am Anfang natürlich nicht sehen. Mir fielen nur ihre schönen geraden Zähne beim Lachen auf.

Bei der Lingualbehandlung ist die Zahnkorrektur unsichtbar. Die Brackets werden von innen auf die Zähne geklebt, also auf die Zungenseite. Das lateinische Wort für Zunge heißt „lingua“. Und genau das ist der Grund, warum die unsichtbare Zahnkorrektur auch Lingualbehandlung genannt wird. Die Lingual Behandlung ist die modernste Methode, Ihre Zähne unsichtbar zu korrigieren.

Ich selbst hatte immer vor einer Zahnkorrektur zurückgescheut, weil ich dachte, das MANN im Berufsleben einfach keine Zahnspange tragen kann. Nun, nachdem ich gesehen habe, dass es auch „unsichtbar geht“, habe ich auch einen Beratungstermin bei ihrer Kieferorthopädin vereinbart und freue mich auf MEIN schönes neues Lachen.

Mehr Informationen zur Unsichtbaren Zahnspange und zur Lingualtechnik finden Sie auf unserer Homepage unter Lingualbehandlung mit Incognito.

Foto: © Syda Productions/fotolia.de